Rot-Grün greift liberale Ideen für mehr Wohnraum auf

Zur Initiative von SPD und Grüne für mehr Dachaufstockungen erklärt Jens P. Meyer:

 

„Bei Rot-Grün dauert es offenbar länger, bis die richtigen Schlüsse gezogen werden. Wir Freie Demokraten machen uns schon seit rund zwei Jahren dafür stark, zusätzlichen Wohnraum in Hamburg durch nachträgliche Dachaufstockungen und Dachausbauten zu schaffen. Seitdem liegt unser Antrag im Ausschuss auf Eis und hat jetzt offenbar dazu geführt, dass die Fraktionen von SPD und Grünen handeln.
Es freut uns, dass liberale Inhalte nun in Regierungshandeln einfließen sollen und Ermessensspielräume endlich genutzt werden.“