Zahl der Baugenehmigungen in Hamburg geht zurück

Jens P. Meyer kommentiert die sinkende Zahl an Neubauten in Hamburg vor dem Hintergrund der kürzlich vom Senat veröffentlichten Zahlen zu den erteilten Baugenehmigungen im vergangenen Jahr: 

"Die Kosten für Neubauten in Hamburg liegen auf Rekordhöhe. Die immer stärker steigenden Anforderungen an Energieeinsparung, komplexe Genehmigungsverfahren und die Regulierungswut des rot-grünen Senats werden auch in Zukunft das Bauen in Hamburg verteuern. Darunter leidet vor allem der soziale Wohnungsbau für Menschen mit mittleren Einkommen."

Hier geht es zu den Artikeln von "Die Welt" und "Hamburger Abendblatt".